ABL100-18510A

  • Infrarot-Barrierendetektor
  • Verkabelung | 10 Strahlen
  • Maximale Reichweite. Erkennung 100 m
  • Einfache Installation mit LED und Summer
  • Nur eine Adresse für jeden Turm
  • Relaisausgang NC/NO | Versorgung 12~18VDC
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Inhalt
  • Downloads
  • Kit von Infrarottürmen (Sender / Empfänger) von 10 Strahlen für den Außenbereich
  • Verbunden (Kabel)
  • Maximale Sender-/Empfängererkennung 100 m (außen)
  • Kommunikation von jedem Turm: eine Adresse
  • Horizontaler Ausrichtungswinkel 180° (± 90), vertikal nicht einstellbar
  • 2 Arbeitsfrequenzen
  • Ermöglicht die Installation der Beleuchtung durch die Steckdose E27 230VAC zur Beleuchtung und Tarnung mit Gartenleuchten
  • Stromversorgung 12~18 VDC
  • Hochfestes PVC-Rohr
Erfassungsbereich 100 m außen
Anzahl der Strahlen 10
Erkennungsmethode Unterbrechung von 2 kontinuierlichen Strahlen gleichzeitig
Kommunikation Eine Adresse pro Turm: Sender oder Empfänger
Empfindlichkeit Einstellbar zwischen L, M, H
Frequenzkanäle 2 verschiedene Kanäle über DIP-Switch
Alarmausgänge 1 relay NO/NC (max. 30VDC/VAC, 0.5A)
Einstellwinkel Horizontal 180°(±90°)
Einstellungsmethode Durch LED und Summer
Betriebstemperatur -25ºC ~ +55ºC
Schutzgrad IP65
Stromversorgung 12~18 VDC, 90 mA max.
Abmessungen 185 cm hoch
  • Infrarot-Türme
  • Installationsmaterial
  • Anweisungen

alt