Hikvision

Visiotech bietet eine Vielzahl von Pyronix-Alarmsystemprodukten an, ein Unternehmen mit nachgewiesener Erfahrung und Qualität im Bereich der Einbruchssicherheit. Um verschiedene Einrichtungen wie Wohnungen, Büros oder kleine Einrichtungen zu schützen, verfügt die drahtlose Pyronix-Reihe über die notwendigen Elemente in den Alarmsystemen.

Was die drahtlose Pyronix-Reihe betrifft, so ist das Bedienfeld ENFORCER in seinen beiden verschiedenen Modi ENFORCER-LAN (Kommunikation über Ethernet) und ENFORCER-GPRS2 (Kommunikation über GPRS) für das Überwachen des ganzen drahtlosen Systems und dem Empfangen der übertragenen Events zuständig. Diese Zentralen arbeiten in der 868 MHz-Frequenz und haben das Sicherheitszertifikat Grad 2, welches auf die Professionalitätdes Systems hinweist. Diese Zentrale verfügt über 32 Funkzonen und 2 verkabelte Zonen, zusätzlich zu einer integrierten Sirene.

Bei den Geräten dieses Systems handelt es sich um Bewegungsmelder, von denen einige leistungsstarke Funktionen wie z.B. die Immunität gegen Haustiere, Mikrowellensensoren und das volumetrische PIR, Magnetkontakte zur Türöffnungserkennung mit der Möglichkeit der Verwendung als Sender und Rauch- und Kohlenmonoxidmelder aufweisen. All diese Geräte werden ergänzt durch verschiedenes Zubehör wie Fernbedienungen zur Steuerung des Systems, RFID-Schlüsselanhänger, Außensirene ...