VR-100E

  • Safe für DVR
  • Spezifisch für Videoüberwachung
  • Für DVR kleiner als 1U Rack
  • Elektronisches Schloss
  • Mit Belüftung und Kabelverschraubungen
  • Qualität und Widerstand
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Inhalt
  • Downloads

Safe für den Schutz von Videorecordern.

Eine der Schwachstellen von CCTV-Installationen ist das Risiko eines physischen Zugriffs auf den Videorecorder, der von Eindringlingen oder nicht autorisiertem Personal manipuliert oder gestohlen werden kann..

Der sichere VR-100E ist speziell zum Schutz von Videorekordern konzipiert, deren Größe 1U Rack nicht überschreitet. Es besteht aus einer Stahlkiste von 2 mm Dicke mit Stahltür und Rahmen von 4 mm, ausgestattet mit Lüftungsgittern, die in der Box verteilt sind, Heckscheiben für die Verkabelung und verschiedene Öffnungen um den Safe zu verankern. Es hat ein Finish in polymerisierter Epoxy-Polyester-Farbe bei 180 ° C sehr widerstandsfähig.

Das Schließen der Tür wird durch ein sicheres elektronisches Schloss mit der Möglichkeit der Programmierung einer verzögerten Öffnung (1~99 Minuten aktiviert, die mit 1 Batterie gespeist wird 6LR61 (9V).

Im Hinblick auf die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz von Videorekordern erfüllt dieser Safe alle Anforderungen.

Schlosstyp Elektronik mit Möglichkeit des verzögerten Öffnens (1~99 Minuten)
Außenmaße 135 (H) x 420 (B) x 350 (L) mm
Innenmaße 114 (H) x 416 (B) x 316 (L) mm
Schrittmaße 90 (H) x 350 (B) x 330 (L) mm
Gewicht 9 kg

- Safe
- Gebrauchsanweisung

altaltaltalt