VR-110E

  • Safe für DVR
  • Spezifisch für Videoüberwachung
  • Für DVR mit 1U Rack
  • Elektronisches Schloss
  • Mit Belüftung und Kabelverschraubungen
  • Qualität und Widerstand
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Inhalt
  • Downloads

Safe für den Schutz von Videorecordern.

Eine der Schwachstellen von CCTV-Installationen ist das Risiko eines physischen Zugriffs auf den Videorecorder, der von Eindringlingen oder nicht autorisiertem Personal manipuliert oder gestohlen werden kann..

Der sichere VR-110E ist speziell zum Schutz von Videorekordern konzipiert, deren Größe 1U Rack nicht überschreitet. Es besteht aus einer Stahlkiste von 2 mm Dicke mit Stahltür und Rahmen von 4 mm, ausgestattet mit Lüftungsgittern, die in der Box verteilt sind, Heckscheiben für die Verkabelung und verschiedene Öffnungen um den Safe zu verankern. Es hat ein Finish in polymerisierter Epoxy-Polyester-Farbe bei 180 ° C sehr widerstandsfähig.

Das Schließen der Tür wird durch ein sicheres elektronisches Schloss mit der Möglichkeit der Programmierung einer verzögerten Öffnung (1~99 Minuten aktiviert, die mit 1 Batterie gespeist wird 6LR61 (9V). Wahlweise kann das herausnehmbare Fach VR-010 innen installiert werden, um den Zugriff und die Wartung zu erleichtern.

Im Hinblick auf die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz von Videorekordern erfüllt dieser Safe alle Anforderungen.

Schlosstyp Elektronik mit Möglichkeit des verzögerten Öffnens (1~99 Minuten)
Außenmaße 200 (H) x 515 (B) x 450 (L) mm
Innenmaße 196 (H) x 511 (B) x 426 (L) mm
Schrittmaße 133 (H) x 431 (B) x 413 (L) mm
Gewicht 18 kg

- Safe
- Gebrauchsanweisung

altaltalt