DMT-FP9000-8

  • Herkömmliche zentrale 8 Bereiche mit LCD-Bildschirm
  • 2 Sirenen-Ausgang
  • [VAR%] Alarm- und Fehlerausgänge und 2 konfigurierbare Relaisausgänge
  • Repeater-Ausgang
  • Bis zu 30 Detektoren nach Fläche
  • Automatische Erkennung des End-of-Line-Widerstands
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Inhalt
  • Downloads
  • DMTECH
  • Herkömmliche Feuermeldezentrale aus 8 Zonen
  • Zertifikat EN54-2 und EN54-4
  • 2 unabhängige Ausgänge der Sirene
  • 2 hilfsalarm- und Fehlerausgänge
  • 2 konfigurierbare Relaisausgänge
  • Einzelausgang für Repeater
  • Kapazität für 2 Batterien von 12V
  • 4 Zugriffsebenen (3 Benutzer und 1 aus dem Werk)
  • LCD-Display für erweiterte Programmierung über das Menü
Hauptstromversorgung Schaltnetzteil 187-252V AC 50-60 Hz 65W max.
Sekundärstromversorgung 2 Batterien 12VDC (bis zu 5 Ah). Gewährleistet eine Mindestdauer von 72 Stunden.
Verfügbare Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Rumänisch und Russisch.
Anzahl der Zonen 8 Zonen, bis zu 30 Detektoren nach Fläche.
Sirenenausgänge 2 Sirenenausgänge 24VDC. Unabhängige und überwachte Open-Collector-Ausgänge
Relaisausgänge 4 Relaisausgänge: [VAR%] Alarmausgang, 1 Fehlerausgang und 1 konfigurierbare Relaisausgänge. Alle unterstützen 30VDC 3A max.
Leitungsende-Widerstand Bereiche, die durch den Leitungsende-Widerstand vollständig überwacht werden (4.7K)
Hilfsausgangsspannung 24VDC. Geschützt durch rücksetzbare elektronische Sicherung 1.85A
Schutzindex IP30
Temperatur -5ºC~+45ºC
Material und Farbe ABS, Color: Weiss
Abmessungen 310 x 240 x 80 mm
Gewicht 1,3Kg
Empfohlenes Kabel Feuerkabel mit einem Mindestquerschnitt von 1.0mm (18AWG).
  • Zentrale
  • Batteriekabel
  • Sicherung
  • Abschlusswiderstände

alt